Abschluss der Interkulturellen Wochen

Am Sonntag, den 22. Oktober 2017 haben der Abrahamskreis Oker, das Netzwerk Mensch Oker und die Ev. - luth. Kirchengemeinde Oker zum Abschluss der 'Interkulturellen Wochen 2017' im Landkreis Goslar in die Martin-Luther-Kirche und den Stadtpark Oker eingeladen.

Unter dem Motto 'Licht sein!' wurde nach den Wurzeln von Toleranz und Interkulturalität in Religion, Politik und gesellschaftlichen Leben gefragt. Die anschließende Lichterkette im Stadtpark setzte dann einen eindrucksvollen Schlusspunkt der verschiedensten Veranstaltungen der letzten Wochen im Landkreis Goslar.

Der Kirchenvorstandsvorsitzende Norbert Bengsch konnte knapp 90 Menschen in der Martin-Luther-Kirche begrüßen. Er berichtete über die in Oker lange gewachsenen Beziehungen zwischen Menschen verschiedenster Religionen und kultureller Herkünfte. Der Religionsbeauftragte und der Vorsitzende der DITIB – Moscheegemeinde gestalteten die religiöse Feier ebenso mit wie der evangelische Ortspfarrer. In einer von Jens Kloppenburg moderierten Gesprächsrunde kamen Landrat Thomas Brych und Stadtratsmitglied Dr. Jürgen Lauterbach mit ihren Gedanken zu Toleranz und Gastfreundschaft ebenso zu Wort wie Sandro Kiehne, Mitglied der Jugendgruppe Oker.

Im Anschluss an den Gottesdienst hatte das Netzwerk Mensch Oker in den Stadtpark zur Lichterkette eingeladen – ein Zeichen für das Miteinander der Menschen in Oker und weit darüber hinaus. Mehr als 120 Personen beteiligten sich trotz widrigen Witterungsbedingungen daran. Auch hier riefen Norbert Bengsch, Landrat Thomas Brych, Tuncay Girgin (Vorsitzender der DITIB – Gemeinde) und Jens Kloppenburg zu einem freundschaftlichen und offenen Umgang miteinander auf – ohne Vorbehalte und ohne Ansehen der Person. Schülerinnen und Schüler der Adolf-Grimme-Gesamtschule hatten Spruchbänder mit dem Wort Frieden in vielen verschiedenen Farben vorbereitet und gemeinsam mit ihrem Musiklehrer die Lieder 'Wir wünschen Frieden für alle' und 'We shall overcome' eingeübt, die dann mit den Teilnehmenden gesungen wurden.

 

Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017
Abschluss_Intk_Wochen_2017

Gottesdienste

So, 17.12, 17:00 Uhr
Konzert der Kantorei
So, 24.12, 15:30 Uhr
Familiengottesdienst mit Krippenspiel
So, 24.12, 17:30 Uhr
Christmette

Termine der Gemeinde

Keine Termine

Gemeindebrief

Unter Service können Sie die aktuelle Ausgabe downloaden. Erläuterungen zu dem Namen "Der Brückenbauer", zu dem Redaktionsteam sowie dem publizistischen Konzept des Gemeindebriefes erhalten Sie hier.

Der Weg zu uns...

Unter Service - Wegbeschreibung finden Sie Wegbeschreibungen zu folgenden Zielen: ehemalige Paulus-Kirche, Martin-Luther-Kirche, Pfarrhaus, Gemeinde- haus, Jugendheim und Friedhof. Damit möchten wir Ihnen die Anfahrt zu unseren wichtigsten Gebäuden erleichtern.