Das diesjährige Konfirmanden-Ferien-Seminar, kurz KFS, führt 21 junge Menschen und ihre Begleiter nach Dänemark. Zwei Wochen lang bereiten sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden auf ihre Konfirmation im nächsten Jahr vor. Neben der theologischen Vorbereitung steht auch das Zusammenwachsen der Gruppe bei Spiel und Spaß auf dem Programm. Dieses Jahr werden die Teilnehmer erstmals von ihrer Freizeit bloggen. Dazu kommt eine Fotogalerie, damit Sie sehen können was in Dänemark geschieht.

Wir wünschen viel Spaß!

 

Wir rollen...

Der Himmel weint zum Abschied. Zwei schöne Wochen liegen nun hinter uns. Wir sind alle sehr müde und jetzt auf dem Weg in die Heimat.

Kopfüber in den Spaß

Heute besuchen wir den dänischen Freizeitpark "Danfoss Universe"

19:42 Ankunft der Teilis

Alle Teilnehmer sind gut hier in Aabenraa angekommen. Die Zimmer sind bezogen. Die erste gemeinsame Mahlzeit liegt hinter uns. Nun wir der Strand und das Meer erkundet, zumindest mit den Füßen.

Tagesablauf ebnet sich

So langsam spielt sich der geregelte Tagesablauf ein. Um 9 Uhr beginnen wir unseren gemeinsamen Tag mit einem ausgewogenem Frühstück.

Weiterlesen: Tagesablauf ebnet sich

Ankunft des Küchenteams

Die Küchencrew ist um 16 Uhr in Dänemark angekommen und wartet nun auf die Übergabe des Hauses.

Die Vorhut ist unterwegs

Gestern hat sich das Team das letzte Mal vor dem KFS getroffen. Die Kisten mit dem Spiel-, Bastel- und Unterrichtsmaterial sind gepackt und für die Abfahrt in der Martin-Luther-Kirche bereit gestellt.

Weiterlesen: Die Vorhut ist unterwegs

Ihr Ansprechpartner

KFS-Leiter & Kirchenvorsteher
Carsten Jeschke
kfs@kirchengemeinde-oker.de