Leitbild

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Oker nah bei den Menschen

 

Wir halten unsere Türen
für die Menschen
weit auf.

Wir versuchen allen Menschen ein
gastliches Haus am Lebensweg zu sein.

Wir bieten Menschen Raum und Zeit,
zu finden und zu bestätigen.

Wir wollen mit den Menschen ins Gespräch kommen,
Kontakte
pflegen und Bedrängten helfen. 

 

 

 

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Oker in der Nachfolge Jesu

    All unser Denken und Handeln fußt auf der biblischen Botschaft. Wir bemühen uns immer wieder und stets aktuell, den Kern dieses Glaubensfundaments zu entdecken. Wir wollen in diesem Bemühen mit möglichst vielen Menschen gemeinsam einen zeitgemäßen Zugang zum christlichen Glauben und zu dem in der Bibel offenbarten Gott finden.
    All unser Tun muss sich an Grundsätzlichem messen lassen: Unser Gott ist ein Liebender. Deshalb sollen unsere Angebote der Barmherzigkeit, der Verantwortlichkeit, der Selbstständigkeit und der Wahrhaftigkeit dienen.
    All unser Tun orientiert sich an dem Gebot der Nächstenliebe: Deshalb engagieren wir uns für die Mitmenschen. Uns liegt die diakonische Arbeit am Herzen. Wir bieten unsere Hilfe dem Einzelnen an, der in Not geraten ist, genauso wie den Gruppen, die Hilfe organisieren.
    Wir bekennen: Gott nimmt die Menschen voraussetzungs- und bedingungslos an. Deshalb gelten unsere Angebote den Menschen jeden Alters, unabhängig von Herkunft oder persönlichem Hintergrund.

 

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Oker fördert gute Gemeinschaft

 

Zentrum des gemeindlichen Lebens sind die Gottesdienste.

Die Gruppen und Kreise prägen das gemeindliche Leben in besonderer Weise.

Pfarrer und Gemeindeglieder wirken zusammen.

Unsere Ev.-luth. Kirchengemeinde will aktiver und integrativer Bestandteil des örtlichen Lebens in Oker sein.

Wir wollen mit den katholischen Christen, der muslimischen Gemeinde (DITIB) sowie den unterschiedlichen Institutionen und Vereinen unseres Stadtteils gute Gemeinschaft pflegen. Die Zusammenkünfte der Menschen (z.B. Feiern, Jubiläen, Vereinsaktivitäten, Vorbereitungsgruppen, Gesprächskreis) bietet die Möglichkeit, die Chancen kirchlichen Handelns erkennbar zu machen.

   

 

 

 

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Oker ist die örtliche Kirchengemeinde der Evangelisch-lutherischen Landeskirche in Braunschweig. Sie zählt rund 3.000 Mitglieder und nimmt nach ihren Kräften teil an den Aufgaben und Lasten der Landeskirche gem. der Kirchengemeindeordnung vom 26. April 1975 (ABl. S. 65) – i. d. Neufassung vom 22. November 2003 (ABl. 2004 S. 2).

Link: www.landeskirche-braunschweig.de/uploads/media/KGO.pdf

 

Ihr Ansprechpartner

Pfarrer
Martin Stützer
05321/6093
pfarrer@kirchengemeinde-oker.de