Konfirmandenarbeit

Der Konfirmandenunterricht der Kirchengemeinde Oker wird von einem Konfirmandenteam unter Anleitung von Pfarrer Martin Stützer erteilt. Die Dauer des Konfirmandenunterrichts beträgt ein Jahr, er beginnt im Mai eines Jahres und endet mit der Konfirmation am ersten Maiwochenende des darauffolgenden Jahres. In den ersten zwei Wochen der Sommerferien findet das Konfirmandenferienseminar statt, immer irgendwo in Europa. Der Konfirmandenunterricht selbst findet im Katharina von Bora - Haus (Am Stadtpark 13) statt. Unterrichtstag ist der Montag, Unterrichtsbeginn ist in der Regel um 17.00 Uhr. Alle Fragen zum Konfirmandenunterricht werden gerne im Kirchenbüro, telefonisch oder per Mail beantwortet.

 

>>>FOTO folgt<<<

Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen?
Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren Ablehnen