15:30 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel

15:30 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel

Welche Sitzreihe erhalte ich?

Die Sitzreihen werden nach dem Bestplatzprinzip von vorne nach hinten vergeben. Familien und Gruppen erhalten dabei die mittleren Sitzreihen oder zusammenhängende Außenbänke. Einzelpersonen werden vornehmlich an die Seiten gesetzt. Dadurch können spätere Einzelanmeldungen weiter vorne Sitzen als frührere Gruppenanmeldungen.

Wann erfahre ich meine Sitzreihe?

Sie erfahren ihre Sitzreihe bei der Anmeldung in der Kirche.

Wer muss alles angemeldet werden?

Jede Person, die am Gottesdienst teilnehmen möchte muss angemeldet werden. Dieses gilt auch für Babys und Kleinkinder.

Wir möchten Zusammensitzen aber haben uns einzeln angemeldet.

Wenn Sie sich einzeln angemeldet haben ist ein Zusammensitzen nach dem Anmeldeschluss nicht möglich. Ist der Anmeldeschluss noch nicht erreicht antworten Sie auf die Registrierungsemail oder rufen Sie im Pfarrbüro an. Unsere Pfarrsekretärin prüft dann ihren Sitzplatzwunsch.

Wir sind mehr als 10 Personen

Leider können wir aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Niedersachsen sowie unseres dementsprechenden Hygienekonzeptes nicht mehr als 10 Personen zusammensetzen. In diesem Fall müssen Sie ihre Gruppe / Familie auf mehrere Anmeldungen aufteilen. Bitte beachten Sie, dass Sie auch vor der Kirche nicht mit mehr als 10 Personen oder 2 Haushalten zusammenstehen dürfen.

Muss ich mich anmelden oder gibt es Restplätze?

In diesem Jahr müssen sich Gottesdienstbesucher zuvor anmelden, um Warteschlangen oder eine Überfüllung der Kirche zu vermeiden. Ohne Anmeldung können wir keinen Einlass garantieren. Ist der Gottesdienst ausgebucht so nutzen Sie bitte die Wartelistenfunktion. Sollten Sie unangemeldet zur Kirche kommen können wir Ihnen nur einen Platz anbieten, wenn kurzfristig stornieren erfolgen oder Personen/Gruppen ihre Reservierung nicht in Anspruch genommen haben.

Was bedeutet 3G-Regel?

Die Regel 3G bedeutet, dass nur geimpfte, genesene oder Personen mit aktuellem, negativen Corona-Test Zutritt zur Kirche erhalten. Sie müssen vor Betreten der Kirche einen entsprechenden Nachweis vorzeigen.

Was bedeutet es, wenn auf 2G umgestellt wird?

Sollte von der 3G auf die 2G-Regel umgestellt wird, bedeutet dies, dass nur noch geimpfte und genesene Zutritt zum Gottesdienst erhalten. Ein Test ist dann nicht mehr zulässig.

 

Trotz all dieser Einschränkungen freuen wir uns Sie als Gäste in unserem Gottesdienst begrüßen zu können.

Zahlen, Daten, Fakten

Datum, Uhrzeit Veranstaltungsbeginn 24.12.2021 15:30
Ende der Veranstaltung 24.12.2021 16:30
Noch verfügbare Plätze -2
Anmeldeschluss 22.12.2021 12:00
Individueller Preis Kostenlos
Speaker Martin Feuge
Ort Martin-Luther-Kirche Oker
Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen?
Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.