Am 11. Mai 2020 ist Norbert Gläsener gestorben. Unsere Kirchengemeinde verliert mit ihm einen überaus hilfsbereiten Mensch mit einem großen Herzen. Immer zu einem Schnack bereit (das Kirchenbüro kann ein Lied davon singen), launig und voller Ideen, so ist er mir jahrelang begegnet.

 

Vielen Dank für die positiven Rückmeldungen zu unseren neuen Online-Angeboten. Nach einigen technischen Schwierigkeiten haben wir die Probleme ausgemacht. Bis zur vollständigen Beseitigung werden wir unser Online-Angebot vorerst einschränken. Ein Team arbeitet nun mit Hochdruck daran, dass Sie demnächst unseren Gottesdiensten wieder Live von Zuhause oder Unterwegs folgen können. Weitere Anregungen dürfen Sie gerne an das Büro richten.

Unsere Jugendgruppe führt gerade eine anonyme Umfrage zu ihrem Fahrtenangebot für Jugendliche durch. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, sowie Eltern von Kindern in diesem Alter werden gebeten an der Umfrage teilzunehmen. Das Jugendteam möchte damit ihr zukünftiges Fahrtenangebot noch mehr an die Wünsche der Jugendlichen aus Oker und der Region ausrichten. Wer daran teilnimmt steigert die Chance, dass in Zukunft Fahrten angeboten werden an denen man selbst bzw. die eigenen Kinder gerne teilnehmen möchten. Kostenlos, anonym und maximal fünf Minuten Zeit.

Die Teamer der Jugendgruppe sagen vielen Dank!

Zur Umfrage

Liebe Gemeinde, ab kommenden Sonntag, den 10. Mai 2020 dürfen Sie unsere Gottesdienste wieder analog aus der Martin-Luther-Kirche verfolgen. Dafür gibt es einige Regeln zu beachten. Aber wir werden auch weiterhin Online für Sie da sein.

Der Ausfall der regulären Gottesdienste bedeutet nicht nur Abstriche für die Gemeindemitglieder, sondern auch den Ausfall von bundesweiten Kollekten für "Brot für die Welt". Denn normalerweise sammeln die Kirchen gerade zur Osterzeit für diese Einrichtung. Wir haben über einen Paypal Moneypool die Möglichkeit geschaffen in dieser schwierigen Zeit zu Spenden. Vielen Dank für ihre Unterstützung

 

Zum Spenden

Wie Sie wissen, können wir aktuell keine Gottesdienste und Andachten in unserer Kirche oder dem Gemeindehaus anbieten. Dennoch möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, mit bekannten Gesichtern unserer Gemeinde Andachten und Gottesdienste zu Hause zu feiern. Immer wenn die Kirchenglocken zum Gottesdienst läuten, werden Sie auf unserer Homepage www.kirchengemeinde-oker.de ein neues Video mit einer Andacht oder einem Gottesdienst finden.

 

Zu den Online-Gottesdiensten

Nun ist es amtlich. Auch die Konfirmation am 3. Mai wird nicht wie geplant stattfinden können. Für die Konfirmation ist vorerst der 6. September 2020 angedacht. Allerdings kann dieser Termin noch nicht endgültig bestätigt werden. Die Entwicklungen im Fall Corona müssen noch abgewartet werden. - Ausfallen wird auch das Konfirmanden-Ferien-Seminar, welches in Dänemark im Sommer dieses Jahres, geplant war. Dafür wird es mehrere Ersatzveranstaltungen geben.

Unsere Organistin und Chorleiterin Bettina Dörr ist in diesem Jahr bereits seit 30 Jahren für uns tätig. Zum Jubiläum gab es im heutigen Gottesdienst eine kleine Überraschung vom Kichenvorstandsvorsitzenden Norbert Bengsch.

Mit sofortiger Wirkung sind, vorerst bis zum 19. April, alle Aktivitäten der Ev. Kirchengemeinde Oker eingestellt. Darunter fallen alle Treffen, Gruppen und Kreise, Gottesdienste, Versammlungen und Veranstaltungen. Auch das Osterfeuer wird in diesem Jahr aufgrund der Virusausbreitung ausfallen. Sollten die Maßnahmen verlängert werden wird auf dieser Website und per Aushänge darüber informiert.

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Oker lädt am 6. März um 17 Uhr zum diesjährigen Weltgebetstag in das Katharina-von-Bora-Haus, Am Stadtpark 13 ein. Gastgebendes Land ist in diesem Jahr Simbabwe. Nach einem halbstündigen Gottesdienst, mitgestaltet von...

Die Kirchengemeinde Oker möchte sich in diesem Jahr offiziell an der Fastenaktion der evangelischen Kirche beteiligen. Am 18. Februar findet ein Vorbereitungstreffen im Gemeindehaus statt.

Natürlich ist der Oker-Joker das Highlight bei unserem Jahresantrunk, doch auch sonst hatte der diesjährige Jahresantrunk wieder ein abwechslungsreiches Programm zu bieten.

Seit dem 1. Januar ist unsere Pfarrsekretärin Frau Edith Vorlob offiziell im Ruhestand. Ihre Nachfolgerin dürfte vielen aus der Gemeinde bereits als Küsterin bekannt sein. Frau Kathrin Will übernimmt ab sofort auch die Aufgaben der Pfarrsekretärin. Mit ihrem Dienstantritt gelten auch geänderte Öffnungszeiten des Büros...

Am 15. September feierten wir die Goldene Konfirmation der Jahrgänge 1968 und 1969 aus den beiden ehemaligen Kirchengemeinden St. Paulus und Martin-Luther in unserer fusionierten Ev.-luth. Kirchengemeinde Oker. 34 Konfirmierte folgten unserer Einladung und feierten mit uns ihre goldene Konfirmation.

Aus einer Idee im Frühjahr 2019 wurde sehr schnell ein fester Bestandteil unserer Gemeindeaktivitäten. Drei in der Gemeinde bereits sehr aktiven Damen schlossen sich zusammen und laden seitdem alle 14 Tage Dienstags um 9.00 Uhr zum Gemeindefrühstück in das Katharina-von-Bora Gemeindehaus.

Zum Frühstückstreff

Aus einer Idee im Frühjahr 2019 wurde sehr schnell ein fester Bestandteil unserer Gemeindeaktivitäten. Die drei in der Gemeinde bereits sehr aktiven Damen Kathrin Will, Annette Nünemann und Sabine Rintisch schlossen sich zusammen und laden seitdem alle 14 Tage Dienstags um 9.00 Uhr zum Gemeindefrühstück in das Katharina-von-Bora Gemeindehaus. Für nur 4€ Unkostenbeitrag heißt es dann "All you can eat". Im Schnitt folgen 30 bis 40 Okeranerinnen und Okeraner der Einladung und treffen sich an den gedeckten Tischen zu Brot und Brötchen, Wurst und Käse, Kaffee und Kuchen, sowie vielerlei wechselnder Angebote.

 

 
 
 
 

Die Macher des Frühstückstreff: Annette Nünemann, Sabine Rintisch und Kathrin Will (von links).

Ein kurioser Zufall sorgt dafür, dass die Kirchengemeinde Oker am heutigen Nachmittag einen Martin verabschieden, aber auch direkt einen Martin willkommen heißen konnte. In Oker herrscht nun wieder Vakanz...

Mit Geschichten, Bastelarbeiten und kleinen Rollenspielen die Geschichten des Propheten Jona erleben und verstehen. Dieses Angebot gibt es für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren bei der Kunterbunten Kinderkirche.

Nach nur zwei Jahren mit einem Gemeindepfarrer steht die Kirchengemeinde Oker erneut vor einer Vakanz. Pfarrer Martin Stützer hat dem Kirchenvorstand seinen Weggang angekündigt. Kirchenvorsteher Marius Rademacher-Ungrad hat ein Interview mit Pfarrer Stützer geführt, um mehr über die Hintergründe und die Zukunft der Gemeinde zu erfahren.

Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen?
Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.